Einstudierung Workshops

Alexander Schmitt übernahm Stimmproben, Einstudierungen, Stimmbildung und Workshops nicht nur für die Chöre des Collegium musicum und den Kölner Domchor, sondern darüber hinaus für diverse Chöre im Rheinland, wie den Kölner Kammerchor, Kölner Männergesangsverein, Ostdeutschen Chorverband, Oratorienchor Brühl, Cäcilia Zündorf, Konzertchor Hürth, Volkschor Begheim und viele weitere.
 
Er studierte dabei Stücke ein wie Bachs Passionen und Weihnachtsoratorium, Händels Messias und Dixit Dominus, Mendelssohns Paulus, Elias und die erste Walpurgisnacht, Mozarts Messe in c-moll und andere Messen, Brahms Nänie und Schicksalslied, Haydns Schöpfung, die Jahreszeiten und Messen, Bernsteins Chichester Psalms, Pergolesis Stabat Mater, Rossinis Petite Messe und Stabat mater, die Requien von Mozart, Verdi, Brahms, Durufle, Faure, Cherubini, Mahlers 2. Sinfonie, Beethovens 9. Sinfonie, C-Dur Messe und Chorfantasie, darüber hinaus viele weitere kleinere Stücke, Werke für Uraufführungen und a-cappella Literatur,